Chrono Trigger-inspiriertes RPG Sea of Stars kündigt Switch-Release mit neuem Trailer an

by Michael
0 comment

Das kommende Retro-Rollenspiel Sea of Stars kündigt sein bevorstehendes Veröffentlichungsfenster auf Nintendos neuem Indie World-Showcase mit einem brandneuen Trailer an

Das rundenbasierte RPG Sea of Stars hat nach seinem Ankündigungstrailer auf Nintendos Indie World-Showcase endlich ein Veröffentlichungsfenster bekannt gegeben. Das Spiel ist eine Liebeserklärung an klassische RPGs wie Chrono Trigger, die einen Großteil des Gameplays inspiriert haben.

Sea of Stars ist ein Prequel zum Debüt-Titel The Messenger des Entwicklers Sabotage Studio, einem Side-Scrolling-Plattformer. Das Spiel wurde auf Kickstarter in nur sieben Stunden vollständig finanziert, nachdem es Anfang 2020 angekündigt wurde. Ursprünglich für „Konsolen und PC“ angekündigt, bestätigt der jüngste Trailer, dass eine dieser Konsolen die Nintendo Switch sein wird.

Der Trailer zu Sea of Stars zeigt die rundenbasierten Kämpfe und das Fantasy-Setting sowie den unverwechselbaren Pixel-Art-Stil. Die Protagonisten Zale und Valere müssen sich zusammentun, um den bösen Fleshmancer zu besiegen, indem sie Magie nutzen, die von Sonne und Mond angetrieben wird. Sea of Stars beherbergt eine riesige Welt, die der Spieler erkunden kann, wobei er auf seinem Weg auf Monster und furchterregende Endgegner trifft. Dem Trailer zufolge soll Sea of Stars in den Ferien 2022 erscheinen, also in etwa einem Jahr.

/

Sea of Stars ist stark vom beliebten JRPG Chrono Trigger inspiriert, was sich sowohl in der ästhetischen Ähnlichkeit als auch in den rundenbasierten Kämpfen zeigt. Yasunori Mitsuda, der Komponist des Chrono Trigger-Soundtracks, ist auch als Gastkomponist an Sea of Stars beteiligt. Das Spiel ist auch von Super Mario RPG inspiriert; zeitlich abgestimmte Angriffe spielen eine entscheidende Rolle bei der Erhöhung des Schadensausstoßes, eine Schlüsselkomponente des Kampfes in Super Mario RPG.

Wenn man dem Trailer Glauben schenken darf, scheint Sea of Stars eine vielversprechende Ergänzung für die wachsende Zahl von Indie-Titeln auf der Nintendo Switch zu sein. Obwohl es eindeutig an die 16-Bit-Pixelgrafik von Chrono Trigger erinnert, profitiert Sea of Stars in hohem Maße von moderner Hardware, mit flüssigen Animationen, weitläufigem Kartendesign und dynamischer Beleuchtung. Indem Sabotage Studio den nostalgischen Charakter der JRPGs aus den 90er Jahren durch eine moderne Linse betrachtet, erweist es den Spielen, die Sea of Stars inspiriert haben, seine Reverenz und fügt dem Genre seine eigene Note hinzu.

Obwohl ein Veröffentlichungsdatum noch nicht bekannt gegeben wurde, hat ein Kickstarter-Update von Sabotage Studio klargestellt, dass dies irgendwann im nächsten Jahr bekannt gegeben wird, zusammen mit anderen Plattformen, auf denen das Spiel verfügbar sein wird. Für den Moment hat das Studio versprochen, die Entwicklung von Sea of Stars nicht zu überstürzen und den Schwerpunkt auf Qualität statt auf Kompromisse zu legen. Dennoch können Fans mit einer Veröffentlichung irgendwann im Winter 2022 rechnen, und weitere Updates werden mit Sicherheit folgen.

You may also like

Leave a Comment