Bethesda nennt die größten Fallout 76-Änderungen für 2021

by Daniel
0 comment

Fallout 76 fügt weiterhin eine Menge neuer Features und Updates hinzu, wobei Bethesda all die Dinge umreißt, die es getan hat, um das Spiel im Jahr 2021 besser zu machen.

Während sich das Jahr 2021 dem Ende zuneigt, verwies Bethesda kürzlich auf die anhaltenden Erfolge von Fallout 76. Insbesondere wies das Unternehmen darauf hin, was es alles unternommen hat, um Fallout 76 zu aktualisieren, um es besser zu machen und den Spielspaß zu erhöhen.

Als Fallout 76 zum ersten Mal auf den Markt kam, gab es eine ganze Reihe von Fallout-Anhängern, die unzufrieden mit dem waren, was das Spiel ihrer Meinung nach darstellte und was es vermisste. Als offensichtliche Reaktion auf eine Flut von Beschwerden über Dinge wie das Fehlen von NSC-Charakteren in der Spielwelt sowie verschiedene Bugs brachte das Unternehmen 2021 eine ganze Reihe von Korrekturen und neuen Funktionen. Indem Bethesda auf diese Änderungen hinwies, bedankte sich das Unternehmen auch bei den Spielern für ihre Treue zum Spiel:

Ganz oben auf der Liste der Updates und Verbesserungen, die Bethesda an Fallout 76 vorgenommen hat, steht ein Facelifting des Inventars. Dieses „Facelift“ wurde im Januar eingeführt und beinhaltete eine 50-prozentige Vergrößerung der Vorratskisten aller Spieler sowie die Möglichkeit, das Inventar und die Gegenstände, die die Spieler gesammelt haben, besser zu sortieren. Diese Sortierung machte es auch einfacher, normale Kleidung von Rüstungen zu trennen, was sich als sehr nützlich erwies, als Bethesda im Laufe des Jahres weitere Updates herausbrachte.

Neben neuen Waffen und Rüstungen in der Welt von Fallout 76 wurden im Laufe der Jahreszeiten auch neue Story-Inhalte und Missionen in das Spiel integriert. In einigen dieser Missionen reisten die Spieler mit dem ultraberühmten Tintenfass K.D. durch die Zeit, sowohl vorwärts als auch rückwärts. Natürlich reisten die Spieler nicht in allen neuen Missionen und Updates durch die Zeit, denn eines der größten Updates des Jahres führte eine Fraktion ein, die in der Fallout-Geschichte berühmt ist: die Bruderschaft aus Stahl.

Das letzte Update für die Bruderschaft knüpfte an die Geschichte von Fallout 76 aus dem letzten Jahr an. Neben den neuen Story-Missionen brachte das Steel Reign-Update auch noch mehr neue Rüstungen und Waffen in die Online-Welt des Spiels, so dass die Spieler eine ganze Reihe von Inhalten genießen können.

Weitere Story-Missionen, Charaktere, Waffen und Rüstungen wurden dem Spiel im Laufe des Jahres hinzugefügt. Als Bethesda seinen Beitrag über alle Änderungen im Jahr 2021 beendete, wies es darauf hin, dass die am 8. Dezember gestartete Season 7 im Wesentlichen den Kreis des Spiels schließt. Das liegt daran, dass der Hauptcharakter in den neuen Inhalten von Season 7 Doktor Zorbo ist, ein Charakter, der zum ersten Mal in Season 1 von Fallout 76 eingeführt wurde

You may also like

Leave a Comment