Serious Sam: Siberian Mayhem wird noch diesen Monat veröffentlicht

by Daniel
0 comment

Devolver Digital, Croteam und Timelock Studio veröffentlichen einen Enthüllungstrailer für Serious Sam: Siberian Mayhem, das noch in diesem Monat veröffentlicht wird.

Die Serious Sam-Reihe ist kürzlich mit Serious Sam 4 zurückgekehrt und das nächste eigenständige Erlebnis wurde von Devolver Digital als Erweiterung namens Serious Sam bestätigt: Siberian Mayhem. Das Kapitel kann separat von Serious Sam 4 oder als Ergänzung dazu gespielt werden und die Erweiterung wird neue Waffen, Gadgets, Fahrzeuge und neue Gegner enthalten.

Devolver Digital und Croteam haben sich mit Timelock Studio zusammengetan, um den neuen Titel zu entwickeln, der noch in diesem Monat, am 25. Januar, erscheinen soll. Das Kapitel spielt in der endlosen kalten Landschaft Russlands, wo sich Sam Stone auf eine Reise begibt, um den flüchtigen General Brand aufzuspüren. Serious Sam: Siberian Mayhem bietet fünf neue Levels, die von einer verlassenen Geisterstadt bis hin zu eisigen arktischen Küsten reichen und Fans der Serie etwas Abwechslung in die neue Serious Sam-Erweiterung bringen.

Mit Siberian Mayhem kommen neue Gegner und Bosse in die Serie, die laut den Entwicklern fortschrittlicher und imposanter sind als die Kreaturen in Serious Sam 4. Zum neuen Waffenarsenal gehören das klassische russische AK-Sturmgewehr und eine experimentelle Armbrust, die als Perun bekannt ist und Serious Sam-Fans mehr Möglichkeiten gibt, ihre Feinde zu besiegen. Obwohl der Entwickler neue Gadgets und Fahrzeuge in Siberian Mayhem erwähnt hat, wurde keines davon so bestätigt wie die beiden neuen Waffen.

Der Serious Sam: Siberian Mayhem-Trailer von Devolver Digital gab einen Einblick in das, was Fans der Serie von der kommenden Erweiterung erwarten können, und zeigte einige Wellen bisher unbekannter Gegner. Eine der Szenen konzentrierte sich auf eine Gruppe kleiner grüner Kreaturen, die über das Schlachtfeld flitzen und dabei Gift aus ihren Mündern spucken. Eine andere zeigte eine ebenso schnelle Gruppe von Humanoiden, die Marvels Wolverine ähneln. Obwohl einige Monster im Trailer groß genug aussehen, um Endgegner zu sein, werden die meisten wiederholt gezeigt, was darauf hindeutet, dass viele der Feinde in Siberian Mayhem einschüchternd groß sind.

Ähnlich wie Serious Sam 4 bietet Siberian Mayhem Nebenmissionen, die es den Spielern ermöglichen, neue Chroniken zu entdecken, um mehr über die Version von Russland zu erfahren, die im Spiel vorkommt. Croteam hat auch angedeutet, dass die Erweiterung einige Umgebungsgeschichten und möglicherweise versteckte Sammelobjekte enthält, da es mehrere versteckte Details in den Karten angedeutet hat. Die Gebiete in der russischen Landschaft von Siberian Mayhem enthalten auch neue Ausgestoßene, die man auf dem Weg nach Tunguska treffen und mit denen man interagieren kann.

In Anbetracht der Tatsache, dass Serious Sam: Siberian Mayhem in wenigen Wochen erscheint, müssen Serious Sam 4-Fans nicht mehr lange warten, während einige vielleicht noch die Konvertierungsmod erforschen, die das Spiel in Blade Runner verwandelt. Auch wenn viele Mitglieder der Serious Sam: Siberian Mayhem in dem kürzlich erschienenen Trailer angeteasert wurden, ist derzeit unklar, ob auch Bosse darunter sind. Das offizielle Titelbild von Devolver Digital zeigt eine große Figur, die Sam mit einem Flammenwerfer bedroht, was einer der Kämpfe im neuen Kapitel sein könnte.

Serious Sam: Siberian Mayhem erscheint am 25. Januar für PC

You may also like

Leave a Comment