Yu-Gi-Oh! Master Duel überschreitet wichtigen Meilenstein bei der Spielerzahl

by Diana
0 comment

Der große Erfolg von Yu-Gi-Oh! Master Duel setzt sich fort: Konami gibt bekannt, dass das Spiel einen wichtigen Meilenstein bei den Downloads erreicht hat.

Yu-Gi-Oh! Master Duel ist erst seit etwas mehr als einer Woche auf dem Markt, und das Spiel erfreut sich bereits großer Beliebtheit – nicht nur bei den Hardcore-Fans des langjährigen Sammelkartenspiels, sondern auch bei neuen Spielern. Seit dem überraschenden Launch am 18. Januar bricht das Spiel bereits alle Steam-Rekorde für Kartenspiele. Das Free-to-Play-Modell und die großzügige Verteilung von Edelsteinen zu Beginn des Spiels haben dazu geführt, dass die Spieler in Scharen zur digitalen Version strömen. Nun hat Konami vor kurzem einen weiteren wichtigen Meilenstein bekannt gegeben, den das Kartenspiel in der kurzen Zeit seit seiner Veröffentlichung erreicht hat.

Als eines der am längsten laufenden Sammelkartenspiele der Branche hatten Yu-Gi-Oh! Fans schon seit einigen Jahren nach einer offiziellen Online-Plattform gerufen, als Yu-Gi-Oh! Master Duel im Juli 2021 angekündigt wurde. Das Spiel, das in die Fußstapfen von Franchises wie Pokemon und Magic: The Gathering tritt, die bereits zuvor in eine digitale Version überführt worden waren, hat mit seiner frühen, weit verbreiteten Popularität bereits die Erwartungen übertroffen. Der offizielle Yu-Gi-Oh!-Twitter-Account gab kürzlich bekannt, dass Master Duel bereits mehr als 4 Millionen Mal heruntergeladen wurde:

Die offizielle Ankündigung über den europäischen Twitter-Account für das Yu-Gi-Oh! TCG bestätigte am Donnerstag, dass Master Duel nur neun Tage nach seinem Start bereits 4 Millionen Downloads erreicht hat. Die Enthüllung fällt mit dem Beginn des Rollouts der mobilen Version von Master Duel auf iOS und Android zusammen, wobei ausgewählte Regionen das Spiel zuerst erhalten, bevor es langsam in anderen Regionen veröffentlicht wird. Die Zugänglichkeit der mobilen Version von Master Duel wird sich wahrscheinlich positiv auf die Zahlen auswirken, da die Spieler ihre Yu-Gi-Oh!

Während Master Duel von vielen Mitgliedern der Spiel-Community und Gelegenheitsfans gelobt wurde, blieb der neueste Yu-Gi-Oh! Titel nicht ohne Kritik. Viele Fans haben das Spiel für einen Mangel an Inhalt kritisiert, der oft auf eine überstürzte Veröffentlichung zurückgeführt wird, wobei Master Duel außerhalb der Ranglistenduelle und der relativ kurzen Solomodi kein richtiges Online-Matchmaking bietet. Der Kartenpool des Spiels wurde auch von den leidenschaftlicheren Yu-Gi-Oh! Fans kritisiert, da die kuratierte Auswahl an Yu-Gi-Oh!-Karten viele der neuesten Sets des Spiels auslässt.

Während Master Duel wegen seines auf Mikrotransaktionen basierenden Monetarisierungsmodells in die Kritik geraten ist, haben die Spieler das Crafting-System von Master Duel dafür gelobt, dass es das Spiel in den ersten Wochen sehr freundlich für Free-to-Play-Spieler gemacht hat. Die Möglichkeit, Karten, die ein Spieler nicht haben möchte, in CP umzuwandeln, um sie in begehrtere Karten zu investieren, erleichtert Spielern, die bereits eine Vorstellung davon haben, was sie spielen möchten, den Deck-Building-Prozess. Der Start von Master Duel hat dem langjährigen Kartenspiel einen neuen Popularitätsschub verschafft, und es wird an Konami liegen, diesen Erfolg aufrechtzuerhalten.

Yu-Gi-Oh! Master Duel ist ab sofort für PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und in ausgewählten Regionen auch für mobile Geräte erhältlich.

You may also like

Leave a Comment