Horizon Forbidden West Trailer enthüllt neue Aktivitäten, Herausforderungen und Siedlungen

by Michael
0 comment

Der neueste Trailer zu Horizon Forbidden West zeigt neue Upgrades und Aktivitäten wie die Arena, Jagdgründe, Bergungsaufträge und mehr.

Horizon Forbidden West ist nur noch wenige Wochen entfernt und Entwickler Guerrilla Games gibt immer wieder neue Informationen zu dem mit Spannung erwarteten PlayStation-Titel bekannt. Die bisherigen Trailer haben eine Fülle neuer Details zum Spiel gezeigt, darunter die zahlreichen Fraktionen und Personen, denen Aloy begegnen wird. Dazu gehört auch die Rückkehr des mysteriösen Charakters Sylens, der nun mit der Bösewichtin Regalla und ihrer Tenakth-Rebellenfraktion zusammenzuarbeiten scheint.

Außerdem scheint Guerrilla Games dafür zu sorgen, dass die neue, weitläufige Region des Verbotenen Westens sowohl dicht als auch vollgepackt mit Dingen ist, die man tun kann. Natürlich werden die Spieler einen großen Teil ihrer Zeit damit verbringen, neue Maschinengegner zu jagen und zu bekämpfen, darunter den riesigen Tremortusk. Der neueste Trailer zu Horizon Forbidden West zeigt jedoch eine ganze Reihe von Nebenaktivitäten und Herausforderungen, an denen die Spieler teilnehmen können und die jeweils ein einzigartiges Spielerlebnis bieten.

Für diejenigen, die eine Pause vom Zerschlagen maschinenartiger Tiere einlegen möchten, bietet Horizon Forbidden West viele andere Aktivitäten, an denen die Spieler teilnehmen können. Der neueste Trailer mit dem Titel Challenges of the Forbidden West (Herausforderungen des verbotenen Westens) stellt Siedlungen und einige der neuen Ausrüstungsgegenstände und Upgrades vor, die jede von ihnen zu bieten hat. Auch die Jagdgründe kehren aus dem Vorgängerspiel zurück, in denen Aloy bestimmte Ziele gegen die dortigen Maschinentypen erfüllen muss.

Die Ruinen der alten Welt und die Maschinenkessel sind ebenfalls wieder da, für diejenigen, die etwas mehr über die Geschichte des Spiels erfahren möchten. Schließlich können Bergungsverträge abgeschlossen werden, die es den Spielern ermöglichen, einzigartige Maschinen zu jagen, die seltene Teile gewähren, sobald sie besiegt wurden.

Spieler, die noch mehr Kämpfe wollen, werden in Horizon Forbidden West viele Möglichkeiten haben. Die erste ist ein Nahkampf, bei dem Aloy gegen andere menschliche Kämpfer antritt. Der Trailer zeigt auch die Regalla-Außenposten, die übernommen werden können, oder den Kampf gegen patrouillierende Reitergruppen. Zuletzt wird eine riesige Arena gezeigt, in der Aloy gegen gefährliche Maschinen antritt, darunter die viperähnliche Slitherfang.

Es ist klar, dass Guerrilla Games sich mit Horizon Forbidden West viel vorgenommen hat. Neben der riesigen offenen Welt, die es zu erkunden gilt, und den Gerüchten zufolge 40 verschiedenen Maschinengegnern, die es zu bekämpfen gilt, hat es das Studio auch geschafft, sich einige ernstzunehmende Sprecher zu sichern, um diese Charaktere zum Leben zu erwecken. Neben der Rückkehr von Lance Reddick und Ashly Burch sind in Forbidden West auch die altgedienten Schauspieler Carrie-Anne Moss als die mysteriöse Tilda und Angela Bassett als die schurkische Regalla zu hören.

Horizon Forbidden West soll am 18. Februar für PS4 und PS5 erscheinen

You may also like

Leave a Comment