Neue Details zur Fortnite x Dragon Ball Z-Kollaboration geleakt

by Michael
0 comment

Fortnite soll Gerüchten zufolge ein neues Crossover mit Dragon Ball Z bekommen, wobei neue Details über Skins, ein Emote und mehr online durchgesickert sind.

Wenn es einen einzigen Vorteil gibt, den Fortnite gegenüber den Battle-Royale-Konkurrenten Call of Duty: Warzone, Apex Legends und anderen hat, dann ist es der konstante Zustrom von Kollaborationsskins. Alles von Naruto und Star Wars bis hin zu Batman und Assassin’s Creed hat seinen Weg in Fortnite gefunden, und neue Gerüchte deuten darauf hin, dass ein weiterer Anime bald kommen könnte.

Vor ein paar Wochen sickerten Gerüchte über eine Dragon Ball Z-Kollaboration mit Fortnite ins Internet. Zu diesem Zeitpunkt war nichts bekannt, außer der möglichen Existenz, aber jetzt sind neue Details online aufgetaucht. Diese wurden vom Twitter-Benutzer ShiinaBR geteilt, den viele als zuverlässiges Gesicht in der Fortnite-Community kennen dürften. Sie sollten immer noch mit Vorsicht genossen werden, bis sie vom Epic Games Store bestätigt werden, aber sie scheinen vielversprechend zu sein:

Zuallererst scheint es, dass vier Dragon Ball Z-Charaktere zum Spiel hinzugefügt werden, was vergleichbar mit den Naruto-Skin-Veröffentlichungen ist. Nur drei der vier Skins wurden bisher enthüllt, und zwar Goku, Vegeta und Beerus. Es scheint, dass es sich dabei um ihre Grundformen handelt, und es ist nicht sicher, wer der vierte Charakter sein wird. Logisch wäre es, wenn es Whis wäre, aber das ist derzeit noch unbekannt.

Es scheint ihre Basisformen zu sein, denn Shiina hat auch gepostet, dass die Super-Saiyan-Skins mit einem speziellen Emote kommen werden, das sie in ihre Super-Saiyan-Form verwandelt. Das ist zwar nicht so aufregend wie die Super Saiyan God-, Super Saiyan Blue- oder Ultra Instinct-Formen, aber es liegt nahe, dass auch diese irgendwann ins Spiel kommen könnten. Die letzte Entdeckung kommt in Form von einigen Kosmetika, die mit der Capsule Corp. zu tun haben, und einem Gleiter, der noch enthüllt werden muss.

Es ist auch wahrscheinlich, dass diese Charaktere ihren Anime-Formen treu bleiben, da viele Anime-basierte Charaktere mit Cel-Shading versehen sind. Man könnte argumentieren, dass die Skins mit Cel-Shading die Fortnite-Spieler benachteiligen, da sie sich vom Rest der Grafiken auf der Kampfinsel abheben, aber in welchem Ausmaß ist fraglich. Ganz zu schweigen davon, dass es immer mehr von ihnen im Spiel gibt. Sie sind leichter auszumachen, aber das ist noch keine Garantie für den Sieg.

Natürlich stellt sich jetzt die Frage, wann Dragon Ball Z nach Fortnite kommt, wenn es denn kommt, aber das bleibt abzuwarten. Leaks für Fortnite kommen manchmal schon Wochen im Voraus, aber wenn das alles ein Hinweis darauf ist, werden die Fans auf der Kampfinsel schon bald zum Super Saiyan werden

Fortnite ist jetzt auf allen wichtigen Plattformen verfügbar

You may also like

Leave a Comment