Crossover zwischen Fortnite und Dragon Ball bringt tonnenweise Inhalte und vier neue Skins

by Diana
0 comment

Fortnite enthüllt die Details zu seinem mit Spannung erwarteten Dragon Ball-Crossover und fügt eine Vielzahl neuer Skins und anderer Inhalte hinzu.

Fortnite ist nach wie vor der unangefochtene König, wenn es um Crossover geht. Der Free-to-Play-Titel hat mit so ziemlich jeder Facette der Popkultur zusammengearbeitet, von der NFL und Marvel bis hin zu Stranger Things, bekannten Musikkünstlern und mehr. Die Crossover-Herrschaft von Fortnite geht weiter, denn mit dem neuesten Update wird endlich das lang erwartete Dragon Ball-Crossover eingeführt.

Der immens beliebte Battle-Royale-Titel von Epic Games geht in den letzten Monat seiner Chapter 3 Season 3. Die letzte Etappe der „Vibin'“-Saison bestätigt die Gerüchte über ein Fortnite x Dragon Ball-Crossover, das in den Wochen zuvor Gegenstand zahlreicher Leaks und Gerüchte war.

Fortnite’s Dragon Ball Crossover bringt zum ersten Mal eine Fülle von Inhalten aus dem ikonischen Franchise auf die Insel. Goku, Vegeta, Bulma und Beerus sind die vier verfügbaren Dragon Ball-Skins, die mit einer Menge Ausrüstung und sieben Sets von „Power Unleashed“-Quests kommen. Das Abschließen jedes Sets schaltet Kosmetika und einen Dragon Ball frei, wobei der Shenron Glider die Belohnung für das Sammeln aller sieben ist. Während es unklar ist, ob die anderen auf der Insel sind, wird Bulma im neu erschienenen Kame-Haus am östlichen Rand der Karte zu finden sein und bereit sein, den Spielern einige sehr mächtige Gegenstände zu verkaufen.

Zwei ikonische Gegenstände aus Dragon Ball haben ihren Weg nach Fortnite gefunden und stehen den Spielern zur Verfügung: das legendäre Kamehameha und die Nimbuswolke. Das Kamehameha ist der Vorlage treu geblieben und verschießt einen verheerenden Energiestrahl, auch wenn es anscheinend ein wenig dauert, bis die Explosion ausgelöst wird. Der andere Gegenstand ist die Nimbuswolke, Gokus vertraute Reisemethode, die ähnlich wie der Gleiter funktioniert, den es in der Vergangenheit in Fortnite gab. Zusätzlich zu Bulma werden die Dragon Ball-Gegenstände in Containern der Capsule Corp. vom Himmel fallen.

Das Dragon Ball-Crossover führt auch ein neues Feature namens Rival Boards ein. Anstelle der regulären Bounty Boards von Fortnite treten die neuen Rival Boards gegen einen „Rivalen“ an, um zu ermitteln, wer der Stärkste auf der Insel ist. Beide Spieler müssen sich für einen Kampf entscheiden, woraufhin der Standort des anderen auf der Karte angezeigt wird. Die Rivalen haben dann fünf Minuten Zeit, ihren Gegner zu besiegen und den Sieg zu erringen. Fortnite-Spieler können auch das Turnier der Macht am 18. August gewinnen, bei dem die Spieler die Chance haben, exklusive Kosmetika zu erhalten.

Das Dragon Ball-Crossover von Fortnite geht über den Battle-Royale-Modus hinaus. Fans können für das Dragon Ball Super-Episodenfestival ein Kreuzfahrtschiff besteigen, auf dem ausgewählte Episoden aus der Dragon Ball Super-Serie gezeigt werden. Ähnlich wie das Hidden Leaf Village aus dem Naruto-Crossover bietet die neue Dragon Ball-Abenteuerinsel ikonische Dragon Ball-Schauplätze und verschiedene thematische Herausforderungen. Die Power Unleashed-Quests und Dragon Ball-Inhalte sind nur bis zum 30. August verfügbar, was bedeutet, dass einige Spieler die Sofortübertragung nutzen sollten, um an ihren PC oder ihre Konsole zu gelangen und ihre Macht zu erhöhen.

Fortnite ist free-to-play auf PC, Mobile, PS4, PS5, Switch, Xbox One und Xbox Series X/S.

You may also like

Leave a Comment