God of War Ragnarok Trailer zeigt Kratos im Kampf gegen Thor

by Diana
0 comment

Während der heutigen PlayStation State of Play wurde ein neuer Trailer zu God of War: Ragnarok enthüllt, der zeigt, wie Kratos und Thor gegeneinander kämpfen.

Während des PlayStation State of Play wurde heute ein neuer Trailer zu God of War: Ragnarok präsentiert, der viele epische Kämpfe zeigt, darunter einen zwischen Kratos und Thor. Viele Spieler haben sich auf das kommende God of War-Spiel gefreut, so dass dieser Trailer von vielen Fans als einer der Höhepunkte des Showcases angesehen wurde.

Das letzte God of War-Spiel, das 2018 veröffentlicht wurde, diente als sanfter Reboot für die Serie und war der Beginn einer neuen, von der nordischen Mythologie inspirierten Geschichte. God of War: Ragnarok setzt die Abenteuer von Kratos und Atreus fort, während sie gegen nordische Gestalten kämpfen, darunter Thor, den Gott des Blitzes.

Der Höhepunkt des Trailers war das Ende, in dem Kratos zurückgeschlagen wird und auf dem gefrorenen Boden ausrutscht. Die Kamera dreht sich und enthüllt, dass sein Gegner Thor ist, einer der Hauptgegner, gegen den die Spieler in God of War: Ragnarok kämpfen können. Kratos wirft seine Leviathan-Axt nach dem Gott des Donners, der den Angriff abwehrt, indem er seinen Hammer wirft, so dass die beiden Waffen aufeinanderprallen und Blitze um sie herum zucken.

Neben dem Kampf mit Thor warf der Anfang des Trailers eine Menge Fragen über die kommende Fortsetzung auf. Atreus spricht darüber, dass er Geheimnisse vor geliebten Menschen hat, um sie zu schützen, während Kratos seine Waffen fallen lässt. Der Trailer geht dann zu Tyr über, der sich Kratos und Atreus auf ihrer Suche anschließt und sich fragt, was sie von ihm wollen. Tyr war ein wichtiger Charakter aus der Geschichte des Vorgängers, auch wenn er nicht wirklich zu sehen war. Es wird also interessant sein, mehr über ihn und seine Beziehung zu den Protagonisten in dieser Fortsetzung zu erfahren.

Danach konfrontiert Kratos Atreus damit, dass er Geheimnisse vor ihm hat, doch sein Sohn weigert sich, ihm zu antworten, und erklärt stattdessen, dass der Kriegsgott ihm einfach vertrauen muss. Kratos erwidert, dass er zwar nicht an Atreus‘ Führung glaubt, ihm aber dennoch folgt. Dies zeigt, wie viel sich zwischen dem vorherigen Spiel und God of War: Ragnarok verändert hat, als Kratos Atreus auf ihrer Reise anführte. Sie bringen dann ihre gegenseitige Sorge zum Ausdruck, wobei Kratos erklärt, dass Atreus ihn nicht zu beschützen braucht.

Da die Fans seit der Schlussszene von God of War, in der Thor in Kratos‘ Haus eintraf und bereit war, ihn und Atreus anzugreifen, auf das unvermeidliche Aufeinandertreffen der Götter des Krieges und des Blitzes gespannt waren, war dies eine großartige Art, den Trailer zu beenden. Außerdem werden die Fans dadurch wahrscheinlich noch mehr auf die Veröffentlichung des nächsten Teils der Reihe gespannt sein.

God of War: Ragnarok erscheint am 9. November 2022 für PS4 und PS5.

You may also like

Leave a Comment